Startseite
Politische Willkür
Endlich eine Frage weniger bei Diskussionen: welche Taktik nehm' ich bloß? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Samstag, den 01. Mai 2010 um 13:11 Uhr

Was von einigen schon mit Spannung erwartet wurde, ist nun endlich fertig und online - das neue Disktool, zu finden unter dem Menüpunkt "Diskussionen (neu)" (in der Kategorie "Berechner" des Bereichs "Öffentliches").
 
Danke an alle, die bei der Diskforschung für das Tool in irgendeiner Form geholfen haben!

Wer einen Fehler entdeckt oder Vorschläge zur Verbesserung des Tools hat oder seine Diskussionsdaten (von beiden Diskussionsseiten) beisteuern möchte, wendet sich bitte an M, POP-ID: 103324. Kommentieren könnt ihr das Tool z.B. in der Lobby von unserem externen Forum oder im Gästebuch dieser Homepage. Die Links dazu findet ihr in der oberen Menüleiste.

Bin gespannt wie viele Zugriffe wir in den nächsten Tagen auf das Tool haben. An meine zukünftigen Diskussionsgegner habe ich die Bitte gegen mich ohne Tooleinsatz zu diskutieren ;-)

Direktlink zum Tool: http://www.politische-willkuer.org/index.php?option=com_pop-disktool_publicversion&Itemid=167

 

 
POP Support erreicht dank Fridolin Flory Rekordwerte :-) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Mittwoch, den 28. April 2010 um 20:59 Uhr
Herzlichen Dank an Fridolin Flory, der den POP Support jetzt schon auf unsere HP ausgeweitet hat :-)

OK, es ist zwar kein offizieller Support, aber wir freuen uns sehr über seinen Verbesserungsvorschlag für den Mandatsrechner, den wir noch am gleichen Tag umgesetzt haben. Sollte jetzt noch besser rechnen. Der offizielle Support gefällt mir momentan übrigens auch gut, war der davor schonmal so schnell wie jetzt?
 
Neues zum nächsten Disktool PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Montag, den 26. April 2010 um 20:10 Uhr
Die graphische Darstellung macht gute Fortschritte. Neu sind diesmal Balken die eine bessere Einschätzung des zu erwartenden Diskergebnisses zu lassen (andere Diskdaten eingegeben, die Farbwerte der beiden Bilder sind nicht vergleichbar).

Disktool Preview Bild 2

Erklärung der Balken:
Die Balken sind jeweils rechts von den EP-Einsatz für den sie gelten. Sprich der links unten bei den XP gilt für einen Energiepunkt. Ein dicker Balken bedeutet, dass dieser EP-Einsatz normalerweise nötig ist um mit der entsprechenden Taktik zu gewinnen. Ein dünnerer Balken links neben einem dicken Balken bedeutet, dass es mit Glück (bzw. wenn die Formel im Tool daneben schlägt) auch schon reichen könnte. Und ein dünner Balken rechts neben einem dicken ist praktisch die Kombination aus sicherem Gewinnen und minimalen EP-Einsatz.

Nochmal kurz und übersichtlich:
dünner Balken links --> dicker Balken --> dünner Balken rechts
riskant --> wahrscheinlich --> sicher

Geplante Änderungen:
Diese Darstellung wird bis auf Optimierungen an den Farbwerten (und vllt. der Textpostion) vermutlich die endgültige sein. Hinzukommen werden noch Funktionen zur lokalen Speicherung der Eingaben (Javascript und Cookies) und zum Tauschen und Leeren der Felder (Javascript), um die Nutzung zu erleichtern.

Kommentieren und Abstimmen ist  im Forum unter http://forum.politische-willkuer.org/viewtopic.php?f=1&t=5343&start=0 erwünscht.
 
Überzeugungsarbeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Alan Turing   
Mittwoch, den 14. April 2010 um 20:29 Uhr

60 Ja-Stimmen waren notwendig, um Hessens Edelreservisten Oasn davon zu überzeugen, den Posten des PC's der PoWi zu übernehmen. Nur 5 Gegenstimmen hat sich der neugebackene Chef dabei eingefangen, was nicht verwunderlich ist, da seine beiden Gegenspieler, Zeit und Müßigang vergessen haben, ihre Kampfkandidatur auf zu stellen.

Der PoWi-grüne Sicherheitsdienst arbeitet im Moment mit Hochdruck daran, die Gegenstimmen zu identifizieren, um ihre Inhaber der Majestätsbeleidigung und der Hexerei an zu klagen. Vor allem für letzteres sieht die PoWi im Allgemeinen eine kompromisslose Abschiebung in die YaBasta vor. Auf Grund der mildernden Umstände der Majestätsbeleidigung könnte aber auch die ESD in Frage kommen.

Wie erwartet wurde auch dieses Mal die magische Grenze von 110%-Wahlbeteiligung nicht erreicht.

In seiner Rolle als Leiter des Nachrichtenmagazins PIZ nahm Oasn die Gelegenheit wahr, seine eigene Wahl zu kommentieren:

"Ab dieser Woche haben wir einen neuen Parteichef: Oasn. Dieser ersparte sich die Dankesreden für jedes Mitglied zu spamen. [...] Bei Fragen könnt Ihr euch natürlich direkt an Oasn wenden."

Auch der Wahlleiter Alan Turing äußerte sich positiv über die Wahl, und verließ noch in der selben Woche die Partei mit 100.000€ aus der Parteikasse. Augenzeugen berichten, ihn in der Nähe des Reichstages rumlungern gesehen zu haben.

Überraschend viel Lob erhielt auch der Interrims-PC Brandy. Selbst Kurt Wagner, der sich vor etwa einem Jahr in einer knappen Wahl gegen Brandy als PC durchsetzte, konnte sich ein anerkennendes "Mähhh" nicht verkneifen.

Im Namen der gesamten Partei wünscht die Homepage Oasn eine ruhige und vor allem lange Regentschaft. Das Wetter in Buxethude blieb wie erwatet unverändert.

 
Der Favorit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Alan Turing   
Dienstag, den 06. April 2010 um 20:08 Uhr
Bei der Wahl zum "PoWi-PC des 2.Quartals" kristallisiert sich ein Favorit heraus. Mit seinem klaren und gut strukturierten Programm
scheint Hessens Edelreservist Oasn im Moment die besten Aussichten auf den begehrten Posten zu haben.

Kein Wunder, als Hauptredakteur des Partei-Propagandainstruments PIZ erarbeitete sich der Kandidat in den letzten Monaten einen hohen Bekanntheitsgrad.

Nichts desto trotz wird es spannend, wenn es am Mittwoch wieder an die Wahlurnen geht. Oasns Hauptkonkurrenten, Zeit und Müßiggang, haben durchaus das Zeug dazu, ihm "seine" Wahl streitig zu machen.

Ob die Abstimmungsquote diesmal wieder unter der 150% Marke bleiben wird, ob Oasn gewählt wird, und wie das Wetter in 5 Wochen im Wahlkreis Buxtehude sein wird, das erfahrt ihr wie immer brandaktuell hier, auf der Homepage.

Alan Turing, Wahlleiter
 
Baldige Veröffentlichung eines neuen Disktools? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Samstag, den 24. April 2010 um 17:37 Uhr
Ich arbeite gerade an einem neuen Tool zu den Disks, dieses macht ganz gute Fortschritte und wird wahrscheinlich bald frei zugänglich sein und die anderen Disktools um eine Taktik- und EP-Beratung ergänzen.

Bzw. wenn man so will um eine Ergebnisschätzung für Disks je nachdem was man einstellt, allerdings werde ich die geschätzen Werte wahrscheinlich nicht direkt als Zahl anzeigen, damit die Disks nichts von ihrer Spannung verlieren. Ohne die genauen Werte  des Gegners würde es zwar (noch) nicht viel ausmachen, aber mit exakten Daten sind die Schätzwerte mittlerweile ziemlich gut. :-)

Kämpfe im Moment noch mit der Darstellung der Ergebnisse - ist gar nicht so einfach, die Auswirkungen bei den verschiedenen Taktiken und EP-Einsätzen übersichtlich und aussagekräftig darzustellen ohne das Ergebnis zu verraten. Der erste Ansatz ist noch verbesserungsfähig würde ich sagen:

Preview-Bild von der Alpha-Version des neuen Disktools

(Ergebnis aus Sicht des Herausforderers, Dateneingabe als Geforderter - sprich, wenn der Geforderte mehr EP setzt, geht die Disk für den Herausforderer schlechter aus und die Farben gehen mehr in Richtung rot. Eingegeben wurden ÖP, WP, EGO, XP, MW von beiden Diskutanten, sowie Taktik und EP-Einsatz des Herausforderers. Das Bild entsteht durch Ausprobieren aller Kombinationen aus EP und Taktik die der Geforderte einstellen kann.)

Wird noch etwas Zeit benötigen, bis die Unterschiede bei den Farben besser hervorstechen. Vielleicht ändere ich die Darstellung auch noch komplett, z.B. auf Balken ähnlich denen die POP bei Disks generiert.

Kommentieren und Abstimmen ist  im Forum unter http://forum.politische-willkuer.org/viewtopic.php?f=1&t=5343&start=0 erwünscht.
 
Power of Politics - Supportverbesserung :-) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Montag, den 12. April 2010 um 19:04 Uhr
Wir freuen uns, dass powerofpolitics den Support verbessern möchte und wünschen Fridolin Flory viel Spaß und Erfolg bei seiner neuen Aufgabe!
Die komplette Ankündigung kann auf dieser Seite nachgelesen werden: http://blog.tpmgames.com/post/Supportupdate.aspx
 
Frohe Ostern! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: _M_   
Montag, den 05. April 2010 um 13:11 Uhr
Wir wünschen allen "Frohe Ostern"!
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 13
Startseite